Ein bisschen was Neues...

So, jetzt hab ich eine Woche lang nix gepostet. Ich bin echt schlimm . Aber so bin ich nun mal. Dann geb ich euch mal ein kurz Uppi über die letzte vergangene Woche. Am Donnerstag war ich ein bisschen fleißig, schließlich hatte ich am Freitag meine erste Klausur. Dooferweise muss immer vor solchen Sachen etwas im Heim los sein... Hmpf.... Entweder ich hab dann keine Lust oder wie in diesem Fall nicht den Kopf dafür, wirklich mitzumachen... Seufz. Das Leben kann echt hart sein :-) Naja, es war also am Donnerstag Erstsemestrigenfest und ich durfte 10 Euro einzahlen -.- Dafür, dass ich gar nicht dorthin gehen konnte und wollte.... Naja. Da ich ja so ein Schieberkind bin, hatte ich natürlich das Lernen bis auf den letzten Drücker verschoben und musste deswegen Donnerstagnacht lernen... Sprich, ich bin nur ne halbe Stunde unten gesessen. Hab ne kleine Cola getrunken und einen Schluck Bowle + 2 Brombeeren gegessen. Bäh.... Ich mag Alkohol einfach nicht.... Der schmeckt nur selten gut... Bin dann glaub ich bis fast um ein Uhr gesessen und durfte halb dreiviertel Sieben wieder aufstehen.... Sprich, klein Sardinchen war mal wieder hyperaktiv in der Früh. Das ist immer so, wenn ich zu wenig Schlaf bekomme und dann auch noch Prüfungsstress dazu kommt... Ich glaub, bald haben mich alle als total durchgeknallt abgestempelt^^. Aber wen juckts? In Übungen aus Physik war ein klasse Beispiel: Wie lange muss der Matrose auf dem Deck warten, bis er ein flaches Objekt sieht, welches der Matrose auf dem Korb entdeckt hat. Ich fragte den Tutor, ob es nicht einfacher wäre, den Matrosen auf den Korb hinaufzuschicken... Allerdings verstand er meine Fragestellung nicht -.- Ich ging jedenfalls erheitert in die Übungen aus Mathe I Stunde. Drehte dort auch bald amoi durch... Bin durch die Reihen getrapst, um mich zu beruhigén, hats aber eher schlimmer gemacht... Dann hab ich mich mit meinem LO getroffen. *freu* Und mich in seine Übungen aus Physik gesetzt. Mein Tutor saß noch da und glubschte mich blöd an. Lachend meinte ich, dass es mir so gut gefallen hätte und ich es gleich nochmal haben wollte.^^ Also, Übungen. LO fragte mich dann, warum der so blöd geschaut hätte.... Naja und nach Physik hab ich mich wieder ans Lernen für die Prüfung gesetzt. Eigentlich hätten wir ja chemische Informatik haben sollen, dank eines Servercrashes ist das allerdings ausgefallen und ich hatte zwei Stunden mehr zum Lernen Zeit... Die Prüfung selber war dann super einfach und ich war total happy danach. (Besonders weil mich ein gewisser LO angerufen hatte. *freu* So haben wir noch später telefonieren können).

Am Abend bin ich dann heim gefahren und hab endlich wieder meine Lieblingsfamily knuddeln können. *Hab euch alle gaaaanz doll lieb*
Hab am Wochenende brav im Garten mitgeholfen und am Sonntag sind wir dann auf nen Berg in Italien gestiegen. Gosh, der Anfang war anstrengend... Aber oben angekommen wars toll. Bin dann mit meiner Sis gemeinsam wieder runtergetrapst, Mami und Papi gaaanz weit vor uns und Sista und ich haben ein wenig Standardtänze getanzt und Musicals gesungen (hoffentlich hat uns keiner gehört^^) Gott sei Dank lernt Schwesterchen jetzt tanzen, so kann ich mein eingerostetes Wissen wieder auffrischen. Am Abend bin ich dann mitm Luki zusammen mitm Zug nach Klagenfurt gefahren. Hach, er ist sooo süß^^ *rotwerd*. Allerdings konnten wir nicht gemeinsam Bus von Klafu nach Graz fahren. Naja. Er hat mir seine Physikhausis gegeben, die ich abgeschrieben hab.... Da sein Bus ne halbe Stunde später in Graz ankam, hab ich solange beim Grazer Hauptbahnhof gewartet. Als er dann kam, fuhr gerade mein Bus zum Wohnheim weg. So ein Pech^^. Haben wir also noch ne Viertelstunde in trauter Zweisamkeit verbringen können^^.
Naja, und seit Montag ist nicht wirklich was los bei mir^^. Luki und ich berühren uns ziemlich häufig "zufällig" und ich hab gestern erfahren, dass ich auf die Klausur ne 1 hab. *freu*
Achja, gestern bin ich noch stundenlang durch Graz getigert, um mir ein paar Halloweensachen zu kaufen. War recht lustig. Hab nämlich ein Theaterschminkeladen gefunden und mir dort Vampirschminke gekauft. Fand ich klasse. Am Abend gabs in meinem Stockwerk noch Glühwein und ich hab meinen ersten getrunken. Ich mag Alkohol immer noch nicht....

So, das reicht fürs Erste. Freue mich über eure Kommis,

 

Sarah

29.10.08 17:22

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen